Annekatrin Döll | The Omnia
164
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-164,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 
The Omnia The Omnia The Omnia The Omnia The Omnia The Omnia The Omnia

The Omnia

Ein großformatiges Segeltuch ist locker über eine fünf Meter lange Aluminiumstange drapiert, die kurz unterhalb der Decke befestigt ist. Beidseitig herunterhängend, liegt der Stoff vorderseitig auf dem Boden auf. Auf der daraus entstehenden Fläche sind drei torpedoähnliche Aluminiumgüsse platziert. Die glänzenden Objekte tragen transparente und farbige Ringmarkierungen. Gedrechselte Formen aus ausgewählten Holzarten bilden die Endstücke. Schmale, feste Papierstreifen, beidseitig bedruckt in Grün und Rot, sind auf den Holzspindeln aufgewickelt. Die Enden der Papierschlangen liegen lose auf dem Segeltuch auf. Über den Stoff ziehen sich grüne Linienfragmente und artikulieren sich in Form eines unbekannten Zeichens. Die Linien bestehen aus flachstichartig aneinander gestickter Maurerschnur. Gegenüber dem Segeltuch ist ein Diaprojektor mit Rundmagazin auf dem Boden aufgestellt. Er projiziert eine Abfolge von zwanzig Dias auf eine kleine Fläche des Stoffs; auch die Aluminiumgüsse und der Boden werden teilweise von der Diaprojektion beleuchtet. Das erste Dia zeigt ein Zeichen, ein Piktogramm, das ebenfalls aus einer grünen Linie besteht. Das Zeichen rückt wie eine mikroskopische Aufnahme mit jedem folgenden Dia optisch näher. Die gestickten und die projizierten Linien überlagern sich. Die projizierte Linie vergrößert sich sukzessive und löst sich schließlich in einer leuchtend grünen Farbfläche auf. Durch das Rundmagazin wiederholt sich diese Abfolge ununterbrochen. Drei kleine Aluminiumgüsse sind seitlich auf dem Boden platziert. Darüber hängt locker, über einen Nagel gelegt, eine rot-grüne Papierschlange.

Jahr

2014

Material

Aluminiumgüsse, eloxierter Aluminiumguss, Lack, Segeltuchstoff, Maurerschnur, Aluminiumstange, Aprikosenholz, Olivenholz, Digitaldruck auf Papier, Diaprojektor mit Rundmagazin, 80 Dias

Grösse

Grösse variabel, 5 x 2 x 3 Meter

Category
Installation